Freitag, 13. April 2012

GaLa-Bauer auf Hochtouren

Unsere GaLa-Bauer sind seit letzten Samstag mit Vollgas dabei und es wurde schon jede Menge gepflastert. Die Garagenauffahrt ist quasi fertig, auch der Eingangsbereich, bis auf das Eingangspodest, da warten wir noch auf den Granit. So langsam wird es auch außen richtig schön. Im Garten wurde bereits die Unterkonstruktion für unser Resysta-Holzdeck fertig gestellt. Bald wird auch die Terrasse in Angriff genommen.

Wir können uns jetzt bildlich vorstellen, wie wir in wenigen Wochen gemütlich auf einer Liege im Garten die Seele baumeln lassen. :-) Der Sommer kann kommen!

Extrem fleißige GaLa-Bauer :-)
Die Auffahrt ist gepflastert, Garage kann kommen :-)
Unterkonstruktion für Resysta-Holzdeck
Bald wird hier unsere Terrasse zu sehen sein...
Schöne Aussichten, bald mit Blick auf die Garage
Rechte Hausseite: Bald Kiesweg & Pflanzbeet
Das Pflaster macht sich gut zum Haus! :-)

Kommentare:

  1. Toll, dass ihr mit den Außenanlagen schon so schnell voran kommt. Macht ihr das über eine Firma oder "privat"? Wird bestimmt richtig super werden. Mit der Sonne sieht es ja schon gut aus...

    AntwortenLöschen
  2. Darüber freue wir uns natürlich auch, zumal das Wetter ja ebenfalls mitspielt :-) Den Garten baut uns eine spezielle GaLa-Firma (läuft nicht über Viebrock).

    AntwortenLöschen
  3. Wir sind auch gerade auf der Suche nach dem perfekten Stein für die Garageneinfahrt. Eure Variante paßt super zum Haus. Für welchen Stein und welches Format habt Ihr Euch denn für die Garageneinfahrt entschieden? Wäre nett, wenn Ihr mir auch den Namen des Randsteins nennen könntet. Vielen Dank. Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In der Einfahrt haben wir das Pflaster "Modula Plus anthrazit 20/20/8 cm" legen lassen, welches übrigens auch noch in anderen Formaten verfügbar ist. Unsere Randsteine sind Naturrandsteine, auch hier gibt es viele Varianten. Einfach mal ein bisschen Googeln ;-)

      Löschen